Ganztagsgrundschule (GBS)

Die Grundschule Kirchwerder ist seit dem Schuljahr 2012/2013 eine offene Ganztagsschule.

Die „Ganztägige Bildung und Betreuung an Schulen“ (GBS) bedeutet für Sie, die Eltern:

  • Pflichtunterricht in der Zeit von 7.50 Uhr bis 12.50 Uhr
  • freiwillige Teilnahme am Nachmittagsangebot – wer sich dafür entscheidet, nimmt verbindlich an mindestens 3 Tagen bis 16 Uhr teil
  • professionelle Betreuung möglich ab 6 Uhr und im Nachmittagsangebot bis 18 Uhr (Angebote von 13 bis 16 Uhr sind für die Klassen 1-4 kostenfrei)
  • Mittagessen in der Schule (kostenpflichtig)
  • Hausaufgabenbetreuung
  • vielfältige Kursangebote (Sport, Musik, Kunst, Förderunterricht etc.)
  • Fortführung unserer pädagogischen Ziele am Nachmittag
  • enges Zusammenwirken zwischen Lehrern und Kooperationspartnern

Weitere Informationen der Behörde für Schule und Berufsbildung zur von uns gewählten Form der „Offenen Ganztagsgrundschule“ finden Sie hier .

So kann der Schultag Ihres Kindes aussehen:

ab 6:00 Uhr wählbare Frühbetreuung (kostenpflichtig)
7:50 – 12:50 Uhr Unterrichtszeit (für alle verbindlich)
13:00 – 13:45 Uhr Mittagessen (kostenpflichtig)
14:00 – 14:45 Uhr Hausaufgabenbetreuung
14:45 – 15:45 Uhr Kurse/Betreuungszeit
15:45 – 16:00 Uhr Verabschiedung in den Gruppen
16:00 – 18:00 Uhr Spätbetreuung (kostenpflichtig)