HEUREKA! RAUCHENDE KÖPFE IN DER GRUNDSCHULE

Zwanzig unserer Dritt- und Viertklässler haben an der 2. Runde von Heureka teilgenommen. Heureka ist ein Wettbewerb, der die Kinder im Fach Sachunterricht (NAWI und Gesellschaft) herausfordert. Zusammen mit den jungen Forschern konnten drei Schüler*innen ebenfalls aus den dritten und der vierten Klasse über den Knobelaufgaben des Wettbewerbs Pangea schwitzen. Dass alle Köpfe rauchten, lag sicher nicht nur an den sommerlichen Temperaturen – auch die Fragen hatten es in sich. Wir drücken die Daumen!